Beratung


KISS Nürnberg-Fürth-Erlangen kiss-logo-NFE-RGB

Kontakt- und Informationsstelle Selbsthilfegruppen

Persönliche Beratung durch die Selbsthilfekontaktstelle im Kulturpunkt Bruck

Sie tauschen sich gerne mit anderen Menschen aus? Sie haben ein bestimmtes Anliegen oder suchen Gleichgesinnte, mit denen Sie Gemeinsamkeiten teilen können? Dann nehmen Kontakt mit KISS auf: Der Verein berät Betroffene, Angehörige und Interessierte rund um das Thema Selbsthilfe, hilft eine passende Gruppe zu finden oder unterstützt bei der Neugründung von Gruppen.

In Selbsthilfegruppen treffen sich Menschen, die ein gemeinsames Thema verbindet bzw. die mit herausfordernden Lebenssituationen oder Krankheiten konfrontiert sind. Sie teilen ihre Erfahrungen und ihr Wissen miteinander. Sie verstehen, helfen und stärken sich gegenseitig und werden zusammen aktiv.

Kostenlos, aber nur mit Anmeldung unter 0911 / 234 9449

Donnerstags, 14 – 17 Uhr

 

Workshop Malen für die Seele – Körper, Geist und Seele im Gleichgewicht

Im Rahmen des Workshops geht es neben dem Ergebnis eines künstlerischen Werkes darum, unseren inneren Bildern eine eigene Form zu geben. Wir setzen uns mit Fragen wie z. B. „Wie fühle ich mich heute? Was brauche ich? Was macht mich stark und was sind meine Stärken?“ auseinander.
Wertschätzend und ressourcenorientiert erhalten die Teilnehmenden die nötige Unterstützung, um sich auszuprobieren und auszudrücken. Methoden der Kunst- und Gestaltungstherapie fördern dabei die Prozesse von Achtsamkeit, Refl exion und Selbstachtung.
Der Workshop ist für alle, die durch das künstlerische Tun mehr über sich selbst erfahren möchten. Es sind keine Mal-Vorkenntnisse erforderlich.

Referentin: Cristina Dall‘Ozzo, Counselor IHP für Kunst- und Gestaltungstherapie und freiberufliche Künstlerin
Fr, 12.10., 19.10. und 26.10.2018, 16.30 – 19.30 Uhr // je 9 Euro
Erlangen, Kulturpunkt Bruck, Fröbelstr. 6, Gruppenraum 2

Kiss Website

http://www.junge-selbsthilfe-mfr.de/

Facebook


 

Bewerbungstrainingpiktogramm rollstuhl

Beratung und Unterstützung in allen Phasen der Bewerbung

Auswahl und Bewertung von Stellenangeboten,
Erkennen der eigenen Stärken und Schwächen,
Entwicklung einer eigenen Bewerbungsstrategie,
Erstellung von Bewerbungsunterlagen,
Online-Bewerbung und
die Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch
sind mögliche Inhalte.

Termine:

Jeden 1. und 3. Montag im Monat, 18 bis 18.30 Uhr und 18.30 bis 19 Uhr

Kostenlos, aber nur mit Anmeldung im Kulturpunkt Bruck unter T. 30 36 64.

Erstberatung durch Frau Martin, Personalberaterin

 


Wissenswertes rund um den Besuch beim Rechtsanwaltpiktogramm rollstuhl

In einem kostenfreien ca. 20 minütigen Gespräch mit Frau Rechtsanwältin Liebig-Mara erhalten Sie jede Menge wertvolle Infos und Tipps für den Anwaltsbesuch. Beispielsweise über die entstehenden Kosten und die möglichen Vorgehensweisen bei Problemen in der Familie, Ehe und im privaten Lebensbereich.

Für kostenpflichtige Rechtsberatungen kann während der Erstinformation ein Termin vereinbart werden.

Darüber hinaus ist es bei genügend Interessent*innen möglich, an einer Gesprächsrunde zu Rechtsfragen im Bereich Trennung und Scheidung teilzunehmen.

Jeden zweiten Dienstag im Monat ab 14.30 Uhr

Information, aber nur mit  Anmeldung in der Kanzlei Dr. Liebig & Liebig-Mara (Tennenlohe) unter T. 09131/ 97 59 020 oder per Mail unter E-Mail