Beratung


KISS Nürnberg-Fürth-Erlangen kiss-logo-NFE-RGB

Kontakt- und Informationsstelle Selbsthilfegruppen

Persönliche Beratung durch die Selbsthilfekontaktstelle im Kulturpunkt Bruck

Sie tauschen sich gerne mit anderen Menschen aus? Sie haben ein bestimmtes Anliegen oder suchen Gleichgesinnte, mit denen Sie Gemeinsamkeiten teilen können? Dann nehmen Kontakt mit KISS auf: Der Verein berät Betroffene, Angehörige und Interessierte rund um das Thema Selbsthilfe, hilft eine passende Gruppe zu finden oder unterstützt bei der Neugründung von Gruppen.

In Selbsthilfegruppen treffen sich Menschen, die ein gemeinsames Thema verbindet bzw. die mit herausfordernden Lebenssituationen oder Krankheiten konfrontiert sind. Sie teilen ihre Erfahrungen und ihr Wissen miteinander. Sie verstehen, helfen und stärken sich gegenseitig und werden zusammen aktiv.

Kostenlos und gerne mit Anmeldung unter 0911 / 234 9449

Donnerstags, 14 – 17 Uhr

Kiss Website

http://www.junge-selbsthilfe-mfr.de/

Facebook


Rentenberatungpiktogramm rollstuhl

Monatliche Sprechstunde im Kulturpunkt Bruck
Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung, Herr Ehnes, beantwortet alle Fragen rund um die gesetzliche Rentenversicherung – und das kostenlos! Ehrenamtlich kümmert er sich um Anliegen, nimmt Anträge auf und lässt durch die DRV den gegenwärtigen Rentenanspruch berechnen. Da er selbst deren Mitglied ist, kennt er die meisten Probleme/Anliegen der Versicherten genau und wird darüber hinaus regelmäßig von der DRV geschult. Steuerrechtliche Fragen und nur auf die gesetzliche Rente können nur sehr begrenzt beantwortet werden, wie Fragen zur Betriebsrente.
Kostenlos und ohne Anmeldung
Bitte Versicherungsnummer bzw. andere Unterlagen mitbringen.

Mittwoch, 23.08.17, 17 – 18.30 Uhr, weitere Termine werden ca. vier Wochen im Voraus auf unserer Homepage bekannt gegeben.



 

 

Bewerbungstrainingpiktogramm rollstuhl

Beratung und Unterstützung in allen Phasen der Bewerbung

Auswahl und Bewertung von Stellenangeboten,
Erkennen der eigenen Stärken und Schwächen,
Entwicklung einer eigenen Bewerbungsstrategie,
Erstellung von Bewerbungsunterlagen,
Online-Bewerbung und
die Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch
sind mögliche Inhalte.

Termine:

Jeden 1. und 3. Montag im Monat, 18 bis 18.30 Uhr und 18.30 bis 19 Uhr

Kostenlos mit Anmeldung im Kulturpunkt Bruck unter T. 30 36 64.

Erstberatung durch Frau Martin, Personalberaterin


 

Familien-, Ehe-, Partnerschafts- und Lebensberatungpiktogramm rollstuhl

Psychologische Beratung und Sprechstunde der Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen der Erzdiözese Bamberg.

Hier finden Sie ein offenes Ohr bei Schwierigkeiten und Krisen im Alltag, in der Familie, der Ehe bzw. Partnerschaft oder im Beruf.

Im vertraulichen Gespräch mit einer Psychologin können Sie sich aussprechen und Hilfe und Orientierung finden. Gemeinsam werden sinnvolle nächste Schritte und Lösungsmöglichkeiten überlegt.

letzter Termin:
Dienstags, 26.09.17, von 15 bis 16 und 16 bis 17 Uhr

Kulturpunkt Bruck, Besprechungszimmer im Erdgeschoss.

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich vorher telefonisch im Kulturpunkt Bruck unter T. 30 36 64 an. Es wird dann eine der beiden Beratungsstunden für Sie reserviert.

Die Beratung ist anonym und kostenlos.

 


Wissenswertes rund um den Besuch beim Rechtsanwaltpiktogramm rollstuhl

In einem kostenfreien ca. 20 minütigen Gespräch mit Frau Rechtsanwältin Liebig-Mara erhalten Sie jede Menge wertvolle Infos und Tipps für den Anwaltsbesuch. Beispielsweise über die entstehenden Kosten und die möglichen Vorgehensweisen bei Problemen in der Familie, Ehe und im privaten Lebensbereich.

Für kostenpflichtige Rechtsberatungen kann während der Erstinformation ein Termin vereinbart werden.

Jeden ersten Dienstag im Monat ab 15.00 Uhr

Information und Anmeldung in der Kanzlei Dr. Liebig & Liebig-Mara (Tennenlohe) unter T. 09131/ 97 59 020 oder per Mail unter E-Mail

 


Systemisches Coachingpiktogramm rollstuhl

Individuelle Prozessberatung bei beruflichen oder privaten Fragestellungen (z.B. Konflikt am Arbeitsplatz, Schwierigkeiten bei der Entscheidungsfindung, Veränderungsbedarf).
Mit Hilfe spezieller Fragetechniken und anderer Methoden des systemischen Coachings unterstützt der Coach bei der lösungsorientierten Zielformulierung und hilft, bereits vorhandene, aber möglicherweise nicht ausgeschöpfte Ressourcen zu mobilisieren und somit neue bzw. alternative Handlungsoptionen zu erschließen.
Ein Coaching dauert i.d.R. 45 bis max. 60 Minuten. Bei Bedarf können bis zu 5 Folgetermine vereinbart werden.
Coach: Elke Steiner-Hamidi

Anmeldung unter 0163-4341219 oder ae_steiner-hamidi@web.de

2. + 4. Montag im Monat, jeweils zwischen 17 und 19.30 Uhr

 


Stressmanagement: 2 Tage Kompaktkurs

Dieses Seminar unterstützt Sie darin, mit alltäglichen beruflichen und privaten Belastungen gesundheitsförderlich umzugehen. Es basiert auf dem seit Jahren erfolgreich etabliertem Programm nach Prof. Dr. Konrad Reschke und Prof. Dr. Harry Schröder (Universität Leipzig). Sie probieren zahlreiche Methoden und Techniken aus und erweitern Ihr persönliches Repertoire an Stressbewältigungsstrategien und fördern so Ihre Gesundheit und Ihr seelisches Wohlbefinden.

Samstag und Sonntag, 25. – 26.11.2017, jeweils von 9:30 – 18:30 Uhr

Ort: Mehrzweckraum in der Black Box, Remarweg 33, 91058 Erlangen

Kosten: 190 € inkl. MwSt., Kursunterlagen, Kaffee, Tee, Snacks

Dozentin: Frau Dagmar Birk, Psychologin und systemischer Coach

Information und Anmeldung bei der Dozentin: Dagmar Birk, info@birk-beratung.de , www.birk-beratung.de