KuPu-Logo-Garten      Aktionen&Veranstaltungen          Bienen           Mitmachen          Wilde Küche


 

Hochbeetbaudscn1037

  • Ihr habt Spaß am „Garteln“?
  • Ihr seid gerne in der Natur?
  • Ihr möchtet euren Stadtteil aktiv mitgestalten?
  • Ihr habt Spaß am gemeinsamen Tun mit anderen Menschen?
  • Ihr möchtet euch Ausprobieren?

 

Wenn ihr nur eine dieser Fragen mit „Ja“ beantwortet habt, dann seid ihr beim Interkulturellen Gemeinschaftsgarten „UnserGarten Bruck“ goldrichtig…

… als fleißige Gartler*innen im Garten

… als Mitdenkende und „Aktivwerdende“

… als Gast bei Veranstaltungen

… als Netzwerker*in, erzählt anderen über das Projekt

… als Mitglied des Freundeskreis Kulturpunkt Bruck

… mit finanzieller Unterstützung durch eine Spende

                 über den Freundeskreis Kulturpunkt Bruck, Sparkasse Erlangen, IBAN: DE 37 7635 0000 0060 081423

 

Dann kommt ganz einfach  zum offenen Garteln, jeden Donnerstag, von 15 bis 19 Uhr (April bis September) oder zu den regelmäßigen Treffen der Gartengruppe,  unregelmäßig am Donnerstag, 18 Uhr oder kontaktiert uns unter T. 09131/303664; E-Mail: kulturpunkt@stadt.erlangen.de

 Wir freuen uns auf euch!

 

Die Angebote im Überblick und viele mehr auf die ihr Lust habt….

Das Grüngelände am Kulturpunkt Bruck wartet nur darauf, sich weiter in eine grüne Wohlfühloase und einen lebendigen Treffpunkt inmitten von Bruck zu verwandeln.

  • Biologisches und ökologisches Gärtnern in Beeten, Töpfen, Hochbeeten
  • Anbau historischer Gemüsesorten
  • Saatgutgewinnung
  • Gemeinsames Gärtnern
  • Beetpatenschaften
  • eine schön gestaltete, naturnahe Freizeitfläche inmitten einer wachsenden Streuobstwiese
  • Upcycling, Hochbeet-, Möbelbau
  • Bienenvölker mit Vorträgen und Schulungen durch Imker
  • „Wilde Küche“, gemeinsames Kochen uvm.
  • Platz für Experimente und eigene Ideen
  • gemütliches Gartencafé
  • Raum zum Austausch
  • Führungen & Vorträge
  • Kulturveranstaltungen
  • Umweltprogramm für Kinder und Institutionen

 

 

 

gruppenbild4GartenbrunchGarten 160626Umweltpreis