KuPu-Logo-Garten

      Aktionen          Bienen           Mitmachen          Wilde Küche

 


Gartencafé

ab Donnerstag, 17.05.18, 15-18 Uhr    Eintritt frei

Das idyllische OpenAir-Café im Gemeinschaftsgarten startet wieder durch! Regina, Elfriede und Barbara vom Freundeskreis Indien
beweisen hier ihre Backkünste. Kaffee und Kuchen für alle, die sich´s gemütlich machen und einfach in der Sonne sitzen wollen! Oder
vielleicht mögen Sie lieber Kräuter erschnuppern, Ihre Augen an den Blumen und dem Gemüse erfreuen, den Gartler*innen beim
Arbeiten zuschauen, durch die verschiedenen Gartenbereiche schlendern oder beobachten, was bei unseren Brucker Bienen passiert?
Darüber hinaus tun Sie schon etwas Gutes, wenn Sie nur Kaffee und Kuchen verzehren, da der Freundeskreis Indien für gute Zwecke
backt, kocht und verkauft.

Jeden Donnerstag (bis Oktober) und zusätzlich am Sonntag 27.05., 29.07., 26.08. und 30.09.18


Langer Tag der Stadtnatur

Samstag, 26.05.18 ab 15 Uhr und
Sonntag, 27.05.18 ab 10 Uhr                                   Eintritt frei

Was in Berlin schon lange Tradition hat, wird nun auch in Erlangen (neu) aufgelegt. Und so gibt es nun den „Langen Tag der Stadtnatur“
auch im Brucker Gemeinschaftsgarten. Mit diesem Aktionswochenende wollen die Gemeinschaftsgartler*innen mit unmittelbaren
Erlebnissen Menschen für die Natur in nächster Nachbarschaft begeistern. Von Gartenführungen, kleinen Natur-Kunstprojekten,
Imkerführungen, Kochworkshops mit Gartenprodukten, den tauschbörsen KlaMotte und FirleFanz bis hin zum Gartencafé lädt der Gemeinschaftsgarten mit Unterstützung durch
das Theater Erlangen (am Sonntag) auf eine abwechslungsreiche Entdeckungsreise ein.

Hier der Flyer  in pdf-Format mit dem gesamten Programm

Samstag, 26.05.18, 15 -18 Uhr

15 – 18 Uhr Gartencafé

15 – 17 Uhr Malen mit Naturmaterialien mit Eva Körner, Künstlerin

16 Uhr Imkerführung mit Klaus Becker, Imker

17 Uhr Gartenführung

Sonntag, 27.05.18, 10-17 Uhr

10 – 17 Uhr Gartencafé

10 Uhr Qi Gong mit Barbara Metzger

10  – 14 Uhr Tauschbörsen FirleFanz & KlaMotte mit Aufhübschstation mit „Stoffrausch & Wollust“11 Uhr Gartenführung

15 Uhr Szenische Lesung mit Janina Zschernig, Theater Erlangen „Ich mach dich gesund, sagte der Bär“ von Janosch ab 4 Jahren


Donnerstag, 14.06.18, 18 Uhr        Eintritt frei
Urban Gardening – Vorstellung des Projekts „UnserGarten Bruck“

Das Gemeinschaftsgarten-Projekt hat jetzt zwei vollständige Gartenjahre durchlaufen und sich in dieser Zeit explosionsartig entwickelt.
2017 wurde es bereits von der Grünen Liga Berlin prämiert in der Kategorie „Giftfreies Gärtnern in Gemeinschaftsgärten“. Es gibt einen
Bereich des gemeinschaftlichen Gärtnerns, Beet-Patenschaften, Hochbeete in verschiedenen Variationen, Kräuter- und
Staudenbereich, Bienenstöcke und Vogelnistkästen, Kompostbereich mit Terra Preta–Herstellung, eine Gartenküche und ein
Gartencafé, sowie eine Gartenpartnerschaft mit dem Berliner Gemeinschaftsgarten „Himmelbeet“. Stichworte wie biologisch gärtnern,
alte Gemüsesorten pflanzen, kein chemischer Düngereinsatz etc. sind selbstverständlich. Lassen Sie sich in die Gartenidylle mitten in
der Stadt entführen und fragen Sie uns dabei Löcher in den Bauch.

In Kooperation mit der Volkshochschule (18S206031)


Sonntag, 24.06.18, 10-14 Uhr    Eintritt frei
Gartenbrunch

Ein Brunch im Freien mit jeder Menge Leckereien, um den Sonntag entspannt einzuläuten. Jede*r bringt für die gemeinschaftliche Tafel
etwas zu Essen mit. Und je nachdem, was der Garten zu dieser Zeit schon hergibt, kann vielleicht auch das ein oder andere ganz frisch
geerntet und verzehrt werden.


 

Vergangene Aktionen:

Hochbeetbau mit dem Theater Erlangen

„Tag der offenen Gartentür“ mit dem Theater Erlangen

Filmvorführung „Eine andere Welt ist pflanzbar“

Aktion Gewächshaus

Ein Gewächshaus, das auch als Frühbeet genutzt werden wird, wurde aufgebaut.

161112

 

Aktion Pflanzen, Pflanzen, denn der Winter kommt bald…

Komposterde einfüllen

Aktion Hochbeetbau

Im Nachbarschaftsgarten Bruck haben sich noch ein paar selbstgebaute Hochbeete aus alten Tischtennisplatten und alten Holztüren dazu gesellt  Bei Interesse kann dafür gerne eine Patenschaft übernommen werden.

dscn1045 dscn1033 img_4661

img_4660  img_4663 img_4665

Und es wurde fleißig geerntet und teilweise der Boden schon für den Winter vorbereitet.

dscn1041 dscn1051