Kochen


Open Air Kochkurs „Sommerfreude“ in der Gartenküche piktogramm rollstuhl

mit Santhosh Rajasundaram

Freitag, 22.06.18, 18 Uhr            8 €

Ist Ihr Garten im Sommer auch mit Kräutern geflutet? Sind Sie „besessen“ von Tomaten? Zum Höhepunkt der Saison ist eine Vielzahl
an Gemüsesorten gereift; die Kronjuwelen des Sommers, hell und üppig, am besten al fresco zu genießen. Wir kochen mit Gemüse,
das frisch aus dem Beet des Gemeinschaftsgartens Bruck geerntet und in der Gartenküche zubereitet wird. Sie lernen, wie Sie eine
leckere Suppe in 5 Minuten zubereiten, einen gesunden Salat oder ein raffiniertes zuckerfreies Dessert herstellen. Außerdem
beschäftigen wir uns damit, wie Sie frische, lokale Produkte verwenden, um eine Vielzahl von schnellen, einfachen und trotzdem
köstlichen Gerichten zuzubereiten sowie mit dem Thema Saisonalität. Wir bereiten Gemüsepüree und Röstgemüse zu, arbeiten mit
dunkelgrünen Blättern und befassen uns mit ausgewogenen Aromen.

Anmeldung bei der VHS, Infos unter T. 862668      piktogramm anmeldung
In Kooperation mit der Volkshochschule (18S206032)


piktogramm rollstuhlOpenAir-Theater-Gerüchteküche

Freitag, 06.07.17, 18-21.30 Uhr     8 €
Zwei Theatermitarbeiterinnen, nämlich die Schauspielerin Violetta Zupančič und die Leitende Dramaturgin Karoline Felsmann, kochen
mit Ihnen in der Gartenküche des Kulturpunkt Bruck. Sie erzählen dabei über Stücke und Inszenierungen, Zukunftsvisionen und den
Alltag im Theater.
Anmeldung im Kulturpunkt Bruck (T. 303664 oder kulturpunkt@stadt.erlangen.de)     piktogramm anmeldung
In Kooperation mit dem Theater Erlangen

Indische Küche vom „Erlanger Freundeskreis Indien“

20121004FreundeskreisIndien

Einmal im Monat stellen Frauen des „Erlanger Freundeskreis Indien“ Gerichte aus den verschiedensten Regionen Indiens vor.

Die Zubereitungen der Speisen werden in Kochvorführungen demonstriert.

Im Anschluss daran werden bei einem gemeinsamen Essen die lokalen Spezialitäten verkostet.

Termine jeweils Donnerstag, 01.02.18 und 01.03., 05.04., 03.05., 07.06., 05.07. und 06.09.18,  18 Uhr

Kosten: 6-8 €

Anmeldung je 1 Woche vorher bei Frau Palackal-Schmenger: drsross9@aol.com oder unter Britta Klamann, T. 0171-7930172, (britta@klamann.com)

Mit den Einnahmen der Veranstaltungen wird das kleine Dorf „Kumbhe“ in Maharashtra / Indien unterstützt. Schwerpunkt liegt hier auf der schulischen Ausbildung und Weiterentwicklung der Kinder und Frauen.

Ansprechpartnerin:

Britta Klamann, mail: britta@klamann.com

Hier gehts zur Homepage www.erlanger-freundeskreis-indien.de


 Asiatische Küche von Namastepiktogramm rollstuhl

 Gekocht werden Gerichte aus Nord-/ Südindien und anderen asiatischen Ländern.

Bei einem gemeinsamen gemütlichen Mahl werden die Gerichte anschließend genossen.

jeweils Dienstag,  20.02., 20.03., 07.04., 19.06. und 17.07.18, 18 Uhr

Kosten: 8 €

Anmeldung bei den veranstalterinnen: Iti Das, T. 9265330 oder Uma Raghavan, T. 4022133, uma.raghavan17@gmail.com

NAMASTE Ladies Club unterstützt mit seinen Einnahmen Projekte in Indien, wie z.B. STOP Freundeskreis (Stop Trafficking and Oppression of Children and Woman) und die; Khadigram Mädchen Schule e.V. oder auch die Bahnhofsmission Erlangen